Marc Hauer

Marc Hauer

Marc Hauer
Post:TU Kaiserslautern
Postfach 3049
67663 Kaiserslautern
Room: 48-668
Email: hauer [at] cs.uni-kl.de
Phone: +49 631 205 3340
ORC ID: 0000-0002-1598-1812
Google Scholar:
Researchgate:

Forschungsinteressen

  • Computational social science
  • Algorithmic accountability
  • Machine learnings
Algorithmische Entscheidungssysteme halten in immer größerem Umfang Einzug in unsere Gesellschaft. Nicht selten kommt es dabei vor, dass nur schwer zuvor absehbare, nicht technische Fehler oder Nebeneffekte auftreten, welche moralische oder sogar gesetzliche Grenzen überschreiten. Im Rahmen seiner Promotionsarbeit will Marc Hauer ein Konzept für Softwareentwicklungsprozesse erarbeiten, welches dabei hilft derartige Probleme möglichst zuverlässig auszuschließen. Anschließend möchte er dieses Konzept zusammen mit Industriepartnern testen und weiter verbessern, sowie Materialien entwickeln, welche eine effiziente Schulung des Konzeptes ermöglichen.

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Masterarbeit

M. P. Hauer, Quantitative Analyse automatisierter Leistungsbewertung am Beispiel des h-Index

Bildungsweg und berufliche Laufbahn

  • 2018 - 2019 Softwareentwickler bei Insiders Technologies GmbH, Kaiserslautern
  • 2015 - 2017 M.Sc Angewandte Informatik, TU Kaiserslautern
  • 2010 - 2015 B.Sc. Angewandte Informatik, TU Kaiserslautern

Lehre

  • Betreuung und Bewertung von Seminar- und Hausarbeiten zum Thema: "Decision Making in the Light of Corona - Analyses, Models and Apps to Help Decision Making" (SS 2020) als Assistent.
  • Betreuung der Veranstaltung und Übung Diskrete Modelle komplexer Systeme (SS 2020) als Assistent.
  • Betreuung einer Masterarbeit zum Thema "Ethical black-box model auditing using white box surrogate modeling techniques - Why unregulated machine learning can be pure evil" (WS 19/20).
  • Konzeption, Betreuung und Leitung des Master Reading Course zum Thema: "Corporate Digital Responsibility" (WS 19/20) als Assistent.
  • Betreuung und Bewertung von Seminar- und Hausarbeiten zum Thema: "Künstliche Intelligenz, Recht und Gesellschaft" (SS2019) als Assistent.
  • Betreuung der Veranstaltung Diskrete Modelle komplexer Systeme (SS 2019) als Assistent.
  • Betreuung der Veranstaltung Hausarbeit: Soziale und rechtliche Konsequenzen bei der Einführung eines IT-Systems (SS 2019) als Assistent
  • Betreuung der Vorlesung Algorithmen und Datenstrukturen (WS 17/18). Übungskonzeption und -betreuung
  • Betreuung der Vorlesung Diskrete Modellierung komplexer Systeme (WS 16/17). Erstentwurf für ein Skript und Übungsbetreuung

Stipendium

  • Ab April 2019: Stipendium vom Fachbereich Informatik, TU Kaiserslautern

Vorträge und Workshops:

Datum:06/2020
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"AI ETHICS – FROM PRINCIPLES TO PRACTICE - An interdisciplinary framework to operationalise AI ethics"
Veranstalter:GOAL Summer School
Zielgruppe:Forschende zum Themenkomplex Governance von und durch Algorithmen
Referent:Carla Hustedt, Marc Hauer
Datum:06/2020
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Sie wird richten, sie wird dichten - Was kann KI (nicht)? Und wie?"
Veranstalter:Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Zielgruppe:Referenten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg
Referent:Marc Hauer
Datum:02/2020
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmen und ihre Bedeutung für Meinungsbildung und Demokratie"
Veranstalter:Konrad Adenauer Stiftung - Begabtenförderung und Kultur
Zielgruppe:Stipendiatinnen und Stipendiaten verschiedener Fachrichtungen
Referent:Marc Hauer
Datum:02/2020
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Social Bots und Algorithmen - Die technische Seite der Manipulation"
Veranstalter:Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Zielgruppe:Referenten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg
Referent:Marc Hauer
Datum:11/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmic Accountability and Fairness - a computer scientist's perspective"
Veranstalter:Dagstuhl-Pserpektiven-Workshop
Zielgruppe:Interdisziplinäre Experten aus der Wissenschaft
Referent:Marc Hauer
Datum:10/2019
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Einblicke in die Funktionsweise von Algorithmen - Was Algorithmen mit unseren Daten machen können"
Veranstalter:Dr. Albert-Fink-Schule
Zielgruppe:3. und 4. Klasse
Referent:Marc Hauer
Datum:10/2019
Tätigkeit:Vorstellung Projektideen
Titel:"CDR-Lab - Unternehmerische Verantwortung - digital gedacht"
Veranstalter:dimension2
Zielgruppe:Industrievertreter
Referent:Christopher Koska, Marc Hauer
Datum:03/2019
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Einblicke in die Funktionsweise von Algorithmen und deren Programmierung"
Veranstalter:Staatliches Pfalz-Kolleg und Abendgymnasium Speyer (Safer Internet Day)
Referent:Marc Hauer
Datum:08/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Einblicke in die Funktionsweise von Algorithmen und deren Programmierung"
Veranstalter:Ausbildungsveranstaltung Medienerziehung, Hessische Lehrkräfteakademie
Referent:Marc Hauer Tobias Krafft

2020


2019


2018


2017


2016